Telematik-Produkte für Nutzfahrzeuge und Asset Tracking Anwendungen

Telematikgeräte für Nutzfahrzeuge

Die Produkte der SBC Familie werden überwiegend für die Ortung und für die Erfassung von Betriebsdaten von Nutzfahrzeugen sowie von Bau- und landwirtschaftlichen Fahrzeugen eingesetzt. Sie sind entweder für den Einbau im Fahrzeug vorgesehen (SBC-AVL), oder mit einem robusten staub- und wassergeschützten IP6K6K Gehäuse versehen (SBC3) das den Einsatz im Außenbereich ermöglicht, wie z.B. an der Achse eines Anhängers.

Wartungsfreie Langzeit-Ortungsgeräte

Viele Asset Tracking Anwendungen stellen hohe Anforderungen an Telematik-Geräten bzgl. Robustheit und Langlebigkeit. So sollte die Ortung von großen industriellen Komponenten und Anlagen sowie von Logistikgütern (wie z.B. von Containern, Wechselbrücken oder Güterwaggons) über mehrere Monate bzw. Jahre wartungsfrei möglich sein.

Die Produkte der Picotrack Endurance Reihe wurden speziell hinsichtlich einer Nutzung im Außenbereich über sehr lange Zeiträume von mehreren Jahren entwickelt. Sie sind mit Akkus bzw. Primärzellen hoher Kapazität ausgestattet und verfügen über Gehäuse mit IP67 oder IP69K Schutzklasse.

Ortungsgeräte für die Lieferkette

Die äußerst kompakte Ortungseinheit Picotrack Power, die nicht grösser als eine Streichholzschachtel ist, eignet sich hervorragend für die Verfolgung von wertvollen Gütern innerhalb der Lieferkette. Mit dem leistungsfähigen Akku und einem optimierten Stromverbrauch kann das Gerät selbst bei mehreren Meldungen pro Tag bis zu 2 Monate betrieben werden.