LT910 E Terminal

LTE Cat-1 Terminal für M2M Anwendungen mit GSM Fallback

Das LT910 E ist das erste industrielle M2M-Terminal auf Basis des Telit-Moduls LE910 EU1, das sowohl LTE-Kategorie 1 als auch GSM / GPRS-Technologien speziell für Frequenzbänder in Europa unterstützt.

Das LT910 E Terminal ist besonders für Kunden interessant die kostengünstig einen langfristigen Investitionsschutz für ihre M2M-Anwendungen sicherstellen wollen.


Vorteile

  • Langfristiger Investitionsschutz zu einem erschwinglichen Preis
  • Unterstützt Anwendungen die Datenraten ähnlich wie bei HSPA benötigen
  • Nutzen Sie erweiterte Leistungsmerkmale wie die Funkortung um Ihre Anwendungen aufzuwerten
  • Spezieller Betrieb mit extrem niedrigem Stromverbrauch für batterie-betriebene Anwendungen

Leistungsmerkmale

  • LTE FDD Cat-1 für EU Frequenzbänder, gemäß 3GPP Rel-9
  • Dualband GSM/GPRS
  • AT Kommandos gemäß Hayes & 3GPP Standards
  • Drahtloses Firmware Upgrade (FOTA)
  • Funkortung und Jamming Detection
  • RS232 & USB 2.0 Schnittstellen
  • Extrem niedriger Stromverbrauch

Beispiel-Anwendungen

  • Alle M2M-Anwendungen (z. B. POS-Terminals, Automaten, ...), die einen langfristigen Investitionsschutz erfordern.
  • Anwendungen die hohe Datenraten erfordern, z.B. in den Bereichen Sicherheit, Digital Signage und POS-Terminals.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok